Fortschrittliche Druckluft-Technologie

Mobile Kompressoren mit MMZ Diesel Motor (weißrussisches Fabrikat)

 DК10.10

Leistung Typ
DК-10/10
DК-12/7
Liefermenge, m3/min 10 12
Betriebsüberdruck, bar

10 7
Druckluftabnahmestellen, St. 3xG3/4”+1хG1 1/2"
3xG3/4”+1хG1 1/2"
Motor MMZ MMZ
Typ D245 D245
Kraftstofftank, Liter 120 120
Stationsabmessungen auf Chassis mit Deichsel A×B×C, mm (Gewicht, kg) 3800×1750×2050 (1750) 3800×1750×2050 (1750)
Stationsabmessungen auf Stützen A×B×C, mm (Gewicht, kg) 2250×1250×1600 (1600) 2250×1250×1600 (1600)
DК-....     - Kompressorstationen am Fahrgestell mit  Dieselantrieb
DК-...Р    - Kompressorstationen auf dem Rahmen mit  Dieselantrieb

  • Verbindung des Dieselmotors mit dem Schraubenkompressorblock über die Kupplungsscheibe.

  • Dieselmotor D245, hergestellt von Minsker Motorenwerk, ist weit auf dem Markt bekannt, der Nachverkaufsservice ist gut entwickelt, die Ersatzteile sind auf dem Markt frei verfügbar, erfahrene Fachleute stehen Ihnen an allen Wartungs- und Reparaturstellen für diese Dieselmotoren zur Verfügung (die weltweit bekannten Traktoren MTZ sind mit Dieselmotoren ausgestattet).
  • Die Betriebstemperatur der Anlage liegt zwischen -35°C … +40°C.
  • Einsatz eines Hochleistungsschraubenblocks führender Hersteller aus Italien.
  • Automatisches Leistungsregelungssystem je nach dem tatsächlichen Luftverbrauch, mit Handeinstellung.
  • Polymer- und wetterschutzbeschichtetes Gehäuse der Anlage erhöht die Korrosionsbeständigkeit des Gehäuses.
  • Einfacher Zugang zu allen Komponenten und Baugruppen, die regelmäßig gewartet werden müssen.
  • Notabschaltungssystem: je nach Temperatur des Motorkühlmittels; nach niedrigem Motoröldruck; nach hoher Öltemperatur im Kompressor.
  • Gleichgewichtshebegestell.
  • Abnehmbare Deichsel und Drehstabfeder: Mobilität, Möglichkeit, die Transport- und Verwendungsart der Anlage je nach der Situation zu wählen.
  • Bedientafel, Bedienungshebel und Abfüllventile befinden sich an der Außenplatte des Anlagegehäuses: man kann die Anlage betätigen, ohne das Gehäuse zu öffnen.
  • Schutz und Notabschaltung des Motors mit der Anzeige:
    1. Ausfall (Riemenriss) des Generators;
    2. Luftfilterverschmutzung;
    3. Motoröldruck zu niedrig;
    4. hohe Temperatur des Motoröls;
    5. hohe Temperatur des Kompressoröls;
    6. Verschmutzung des Kraftstofffilters;
    7. Kraftstoffstand im Tank niedrig.
    8. LC-Display, LED-Anzeigen.