Fortschrittliche Druckluft-Technologie

Kolbenkompressore

Ein Kolbenkompressor ist eine Maschine mit dem Luftversorgungs-und Verdichtungssystem, das auf einem Kolben basiert. Dieser Kompressortyp wird heute nicht nur in der Produktion, sondern auch in der Industrie und im menschlichen Alltag verwendet.

Die Kolbenkompressoren haben die Funktion, nicht nur die Luft sondern auch verschiedene Lösungen unter Druck zu verdichten. Die wichtigsten leistungsbestimmenden Komponenten des Kompressors sind: Zylinder, Kolben, Ansaug-und Druckventile.

Durch ihre technischen Eigenschaften werden die Luftkolbenkompressoren in verschiedenen Bereichen menschlicher Tätigkeit, auf Servicestationen, in Reparaturwerkstätten, in der Chemie-und Baubranche, in der Medizin und Lebensmittelindustrie verwendet.

Vorteile der Kolbenkompressoren

Der Betrieb eines Kolbenkompressors bietet eine Reihe von Vorteilen:

  • Absolut alle Kolbenkompressoren zeichnen sich durch geringe Anschaffungskosten und extrem niedrige Wartungskosten aus;
  • Das Gerät hat einfache Bauweise;
  • Die Lebensdauer des Gerätes beträgt mindestens 7 Jahre;
  • Das Gerät kann unter schwierigen Bedingungen betrieben werden, zum Beispiel bei der Auswirkung von Umweltfaktoren, bei der Produktion in staubbelasteten Räumen, bei hoher Temperatur.

In der Regel ist der Luftkolbenkompressor für die Förderung und Verdichtung der unter Druck stehenden Luft bestimmt. Im Zylindergehäuse befindet sich ein Kolben, der während des Betriebs hin-und herbewegt und dadurch die Hauptfunktion des Kompressors erfüllt.

Arten der Kolbenkompressoren

Es werden folgende Arten der Luftkolbenkompressoren unterschieden:

  • Einfach-oder doppelwirkend - je nach der Anzahl der Komprimierungszyklen, die durch eine Hin-und Herbewegung des Kolbens ausgeführt werden;
  • Ölgeschmiert und ölfrei: ölfreie Kompressoren werden in der Umgebung verwendet, bei der die Zuführung der sauberen Luft als erforderliche Voraussetzung gilt; bei solcher Art des Kompressors fließen die Luft und das Öl - im Gegensatz zum ölgeschmierten Kompressor – getrennt voneinander. Ölgeschmierte Kolbenkompressoren haben ihrerseits größeres Füllvolumen und finden breite Verwendung in der Möbel-und Kraftfahrzeugindustrie;
  • Nach der Zylinderanordnung: horizontale Bauart, vertikale Bauart, V-Bauart;
  • Nach der Stufenanzahl: mehrstufig und einstufig – in der Regel zählen die Luftkompressoren bis 7 Stufen.

Heute sind auf dem weißrussischen Markt nicht nur verschiedene Modelle von Luftkompressoren reichlich vorhanden sondern auch viele Herstellerfirmen vertreten.

Worauf Sie beim Kauf achten sollen

Als wichtigste Parameter des Kompressors gelten seine Leistung und maximaler Druck, der nicht weniger als der Druck der Druckluftverbraucher sein soll, oft sind diese Faktoren beim Kauf des Kompressors entscheidend. Als wichtige Voraussetzung bei der Wahl eines Kompressors gilt auch seine Lebensdauer. Zum Beispiel, wegen seiner Bauweise weist der Kompressor mit Riemenantrieb höhere Lebensdauer und höheren Wirkungsgrad auf.

Das Remeza Unternehmen bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Kolbenkompressoren Serie "Fiac" und "Remeza" auf Bestellung an. Unser Unternehmen sorgt für qualitative und rechtzeitige Kundenbetreuung und termingerechte Auslieferung. Wir bieten nur geprüfte Geräte mit Original-Zubehör an. Remeza Unternehmen ist die Zuverlässigkeit und Qualität Ihrer Produkte!