Fortschrittliche Druckluft-Technologie

Kälte-Drucklufttrockner der Serie RFD


RFD5010.pnghre Vorteile mit REMEZA Kühltrocknern

  • Niedrigerer Energieverbrauch
  • Korrosionsfreie Luftleitungen aus Kupfer und Edelstahl
  • Pulverbeschichtete Stahlkonstruktion
  • Einheitliche Wärmetauscher Technik

REMEZA Kühltrockner 21-101 140-160 240 315-820 1000-1200 1700
Medium Druckluft
Gehäuse Stahl
Farbe Frontplatte RAL 9001 (weiß) pulverbeschichtet
Farbe Gehäuse RAL 5010 pulverbeschichtet
Ein- und Ausgang An der rechten Seite (Eingang) & hinten (Ausgang)
An der linken Seite
Hinten
Umleitung
Kühlmittel R134a
R404
  R407c
Kühlart Luftgekühlt
Wassergekühlt
Wärmetauscher Kupferrohre
Edelstahl-Platten
Aufstellung Im Gebäude
Schutzklasse IP 23
IP 44
Taupunkt-Anzeige Analoges Manometer
Digital LED
Digital mit Alarmlampe
Digital mit potentialfreiem Alarmkontakt
Kondensatablauf Zeitgesteuerter Kondensatablauf
R-DRAIN: Elektronischer niveaugesteuerter Kondensatableiter
Stromversorgung 230V, 1 Phase, 50 Hz
400V, 3 Phasen, 50Hz
Andere Stromversorgungen auf Anfrage

Ausstattung kann je nach Bestimmungsland unterschiedlich sein

Auslegungsdaten* Min. ausgelegt für Max. 21-101 140-160 240-820 1000-1200 1700
Eingangsdruck 2 bar(g) 7 bar(g) 16 bar(g)
Eingangstemperatur +4°C +35°C +49°C max +55°C max +55°C
Umgebungstemperatur +7°C +25°C +43°C max +45°C max +45°C

* Sollten sich die Betriebsbedingungen von den Auslegungsbedingungen unterscheiden, benutzen Sie bitte die nachfolgenden Korrekturfaktoren.

REMEZA Kühltrockner werden am besten mit einem REMEZA PF Vorfilter und einen HF Nachfilter eingesetzt.

  • Standard
  • Optional
  • nicht verfügbar
Modell Kapazität Anschluss Höhe Breite Tiefe Gewicht Elektr. Anschluss Leistungsverbrauch
m3/h BSP mm mm mm kg V/Ph/hz kW
RFD 21 20 3/8 382 320 320 15 230/1/50 0,24
RFD 31 30 3/8 382 320 320 19 230/1/50 0,24
RFD 61 60 3/4 568 368 394 28 230/1/50 0,34
RFD 81 80 3/4 568 368 394 30 230/1/50 0,40
RFD 101 100 3/4 568 368 394 42 230/1/50 0,40
RFD 140 140 1 601 363 861 50 230/1/50 0,55
RFD 160 160 1 601 363 861 53 230/1/50 0,60
RFD 240 240 1 601 363 921 58 230/1/50 1,04
RFD 315 315 2 761 443 971 72 230/1/50 1,33
RFD 360 360 2 761 443 971 78 230/1/50 1,59
RFD 470 470 2 761 443 971 85 230/1/50 1,81
RFD 580 580 2 811 493 1151 100 230/1/50 2,32
RFD 680 680 2 811 493 1151 112 230/1/50 2,80
RFD 820 820 2 811 493 1251 134 230/1/50 2,95
RFD 1000 1.000 1/2 1510 1129 857 266 400/3/50 2,55
RFD 1200 1.200 1/2 1510 1129 857 285 400/3/50 2,95
RFD 1700 1.700 3 1510 1129 857 335 400/3/50 5,70

Die nachstehenden Faktoren, müssen genutzt werden, um die tatsächlichen Betriebsbedingungen den erforderlichen Kapazitäten des Trockner anzupassen.

Korrekturfaktoren für verschiedene Eingangsdrücke in bar (g) (F1)
Druck bar(g) 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
RFD 21 - RFD 1700 0,79 0,87 0,92 0,96 1,00 1,03 1,07 1,10 1,13 1,16 1,18 1,21
Korrekturfaktoren für die unterschiedliche Eingangstemperaturen in °C (F2)
Temperatur °C 35 40 45 50 55
RFD 21 - RFD 1700 1,00 0,84 0,71 0,63 0,55
Korrekturfaktoren für unterschiedliche Umgebungstemperaturen in °C (F3)
Temperatur °C 25 30 35 40 45
RFD 21 - RFD 101 1,00 1,00 1,00 1,00 1,00
RFD 140 - RFD 1700 1,00 0,94 0,89 0,83 0,78